Lamas persönlich

Kleine Gedanken zum Jahresende
Lamas persönlich · 29. Dezember 2020
Gedanken zum Jahresende.

Lamas persönlich · 10. November 2020
Es gibt schlimme Momente im Leben, die man nicht verstehen kann. Am Montag früh 9.11.20 zwischen 3 und 4 Uhr ist unser lieber Fernando plötzlich und unerwartet in der Klinik gestorben. Die Ursache wird pathologisch noch untersucht. Fernando musste viel zu früh von seiner Herde gehen. Alle Lamas vermissen ihn. Besonders Juan, der in den letzten Stunden bei ihm war. Das gibt uns Trost.

Lamas persönlich · 06. November 2020
Notwendige Operation am linken Knie wurde erfolgreich durchgeführt

Lamas persönlich · 07. Juli 2020
Winzige Glücksmomente im Lamaland Loher erleben. Lass dich von unserem Beitrag inspirieren.

Lamas persönlich · 12. April 2020
Gina ist über die Regenbogenbrücke gegangen.

Lamas persönlich · 05. April 2020
"Wir bleiben auch auf Distanz"

Lamas persönlich · 29. März 2020
Am 15.03.20 machten wir noch eine wunderschöne Lamawanderung mit tollen Besuchern. Jeder führte sein Lama und fühlte sich in der Gegenwart anderer wohl. Man sprach beim Laufen über persönliche Dinge und lachte viel. Dann wurde alles anders. Das Coronavirus breitet sich aus - weltweit. Und es gibt jetzt Ausgangsbeschränkungen. Auch für uns. Kein Besuch mehr auf dem Lamahof. Um euch und uns zu schützen, veranstalten wir bis auf weiteres keine Wanderausflüge, obwohl es wirklich so traurig...


Lamas persönlich · 24. November 2019
Die drei Wünsche